Buch Die authentische muslimische Glaubenslehre

Im Namen Allahs, des Allbarmers, des Barmherzigen


Ich heiße Noureddine Ben Rachid Ben Noureddine Ben Mohamed Zghaier Ben Belgacem Ben Salem Ben El Hadj El Hamrouni El Benoui El Ouertani Sohn des Berberstammes Ouertan, bürgerlich Noureddine Ouertani, geboren am 14. Muharram 1405 Hijri (entspricht dem 9. Oktober 1984 n.C.) in Tunis, Tunesien.


Ich bin ein ganz normaler sunnitischer Muslim, Ascharit von der Glaubenslehre her und Malikit von der Rechtsschule her.


Ich bin weder ein Gelehrter noch ein Scheikh noch ein Imam noch ein Richter oder ein Mufti.

Ansonsten bin ich Diplom-Ingenieur der Informations-Systemtechnik, habe an der Technischen Universität in Braunschweig studiert und arbeite zurzeit als Projektleiter in der Automobilindustrie.


Nichtsdestotrotz habe ich es gewagt, wie viele in den sozialen Medien es mir bereits gesagt haben, ein Buch über die authentische muslimische Glaubenslehre zu schreiben. Der Grund hierfür ist, dass ich in letzter Zeit ein Monopol in der deutschen islamischen Literatur spüre, welches nicht unbedingt förderlich für unsere Religion ist. Ich wollte die pure authentische Wahrheit, zumindest was die Glaubenslehre, zu der ich mich bekenne, betrifft, als Alternative für die Muslime und die am Islaminteressierten, im deutschsprachigen Raum, anbieten. Der Inhalt des vorliegenden Buches gehört, aus meiner Sicht, größtenteils zu dem Pflichtwissen, welches sich jeder Muslim heutzutage aneignen sollte. Mir ist auch bewusst, dass ich vor alten neuen Phänomenen in diesem Buch warne, letzteres betrachte ich als logischen Vollzuges meines reinen Gewissens. Und Allah weiß es am besten.


Frieden sei mit Ihnen allen!


Braunschweig, den 5. Muharram 1440 (entspricht dem 15. September 2018 n.C.)


Dipl.-Ing. Noureddine Ouertani